Folge #4 – Die Kunst des Machbaren

7. Oktober 2019

Wie kann man die Zukunft positiv gestalten und dabei ökologische, soziale und wirtschaftliche Mehrwerte verflechten? Wir lassen unsere Berliner Ausgabe von The Sooner Now mit elf Vertreter*innen aus Architektur, Kultur und Medien Revue passieren.

Ein Flussbad für die Berliner Museumsinsel, mehr Planungssicherheit für Clubs, elektrische Autos in der Innenstadt und null Abfall in der eigenen Küche: Die Redner*innen bei The Sooner Now Berlin steckten voller Ideen. Am 7.September kamen sie alle im FvF Friends Space zusammen, um mit interessierten Hörer*innen über die Zukunft unserer Städte zu diskutieren.

Gäste wie der Künstler und Architekt Jan Edler forderten dabei zum Beispiel, nach Fridays for Future, auch eine reale Integration der jüngeren Generation in Entscheidungsprozesse. „Ist es nicht dringend notwendig die jungen Menschen dafür zu mobilisieren Stadtplanung in die Hand zu nehmen und für sich als ein potenzielles Arbeitsfeld zu erkennen, in dem man tatsächlich Dinge bewegen kann?“, fragte er.


„Eine Zukunft, die ich interessant fände, wäre tatsächlich eine Zukunft bei der wir über morgen nachdenken können, ohne über Wachstum zu reden.“ (Jan Edler) 

Im Laufe des Nachmittags stellten wir uns jedoch nicht nur der Frage nach der Mündigkeit innerhalb einer Stadt, sondern auch wie ökologisches und soziales Handeln miteinandern zu verknüpfen ist. „Statt persönlichen Verzicht zu predigen, müsse man die Bedürfnisse der Menschen nur intelligent befriedigen”, befand Johann Bödecker von Pentatonic.

Zum Schluss durften sich unsere beiden Moderatoren dann noch auf ein Glas Wein mit den Gästen freuen, denn anders als sonst, fuhren wir diesmal nicht mit dem Auto durch die Stadt. Wir standen mit angezogener Handbremse des neuen MINI Electric direkt vor unserer Eventlocation, im Trubel des Geschehens. 

Die Stadt von morgen wird aus vielen Ideen gemacht. Ein paar der Spannendsten haben wir am 7. September im FvF Friends Space mit euch und klugen Köpfen aus Architektur, Kultur und Medien diskutiert. Hier findet ihr den dazugehörigen Recap Artikel zum Weiterlesen. Den The Sooner Now-Podcast könnt ihr bei bei Spotify oder Apple abonnieren!

Fotos: Chris Abatzis